Komposte als Dauerhumusdünger

KOMPOST IN RÖSL-QUALITÄT

Hochwertiger, ausgereifter Kompost lässt sich zur Düngung sowie Steigerung der Bodenfruchtbarkeit und zur Verbesserung der Gesundheit von Pflanzen und Bodenmikrobiom einsetzen. Die Bearbeitungsfähigkeit des Bodens, Durchlüftung und Bodenfruchtbarkeit werden zudem begünstigt. Der Boden wird mit Nähstoffen und Spurenelementen versorgt sowie der Humusgehalt erhöht.


Seit mehr als 25 Jahren haben wir spezielle Erfahrung in der Kompostierung gesammelt, wovon unsere Kunden heute profitieren. 
Für hygienisch einwandfreie Komposte wird stets die Einhaltung der Qualitätsanforderungen und Deklarationsangabe durch eine regelmäßige RAL- und Eigenüberwachung, deren Anforderung über die der RAL hinausgehen, garantiert.

Der Kompost zeichnet sich durch einen hohen Gehalt an Huminstoffen aus, nämlich bis zu 40%. Das gewährleistet eine gute Nährstoffversorgung sowie die Unterstützung des Humusaufbaus.

Der Kompost ist für den ökologischen Landbau zugelassen (FiBL gelistet).

Flyer für Qualitätskompost

Ihre Ansprechpartner

| Region Bayern

Franz Fuchs

Verkauf/Baustoffhandel/
Lagerlogistik

+49 9462 9420-23

Kontaktformular

| Region Sachsen

Regina Beege

Betriebsleitung Kompostwerk Liemehna

+49 34241 56900-38

Kontaktformular